Kontakt / Info-Material bestellen

Veranstaltungen

Jetzt reinschauen: Neue Veranstaltungen in Planung!

Stellenangebote

Es liegen aktuelle Stellenangebote vor – schauen Sie jetzt rein!

Impressum | Datenschutz


Gruener Haken 2018Auszeichnung - Bewohnerzufriedenheit 78%

Auszeichnung - Attraktiver Arbeitgeber PflegeAuszeichnung - Deutschlands 100 Top-Arbeitgeber
Print
No Translation

Erreichbarkeit Bewohnerverwaltung

(Organisatorische Veränderungen, 05.05.2021)

 

Liebe Bewohnerinnen und Bewohner,
liebe Angehörige und Besucher,

 

bitte beachten Sie folgende Änderung, die bereits ab dem kommenden Wochenende, 08. / 09. Mai 2021 in Kraft treten wird:

 

  • Die Mitarbeiterinnen unserer Bewohnerverwaltung haben während des gesamten zurückliegenden Jahres mit großen Kraftanstrengungen und persönlichem Engagement auch an Wochenenden das Zutrittsmanagement zu unserer Einrichtung koordiniert, Temperatur-Messungen durchgeführt und standen hierbei natürlich auch für allgemeine Fragen rund um Bewohnerbelange wie Barbetragsverwaltung etc. zu Ihrer Verfügung.

 

  • Nun kehren wir wieder in den gewohnten Arbeitsrhythmus zurück und haben unsere Abläufe dafür anderweitig organisiert. Zutrittserfassung und Testungen erfolgen weiterhin auch am Wochenende, werden aber anderweitig erbracht.

 

  • Unsere Verwaltungsmitarbeiterinnen stehen Ihnen somit ab sofort für individuelle Belange und Auskünfte von Montag bis Freitag während unserer üblichen Bürozeiten (Mo. - Do. von 8:00 - 16:30 Uhr, Fr. von 8:00 - 15:00 Uhr) telefonisch und persönlich zur Verfügung.

 

  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass derartige Anfragen an den Wochenenden aktuell nicht mehr bearbeitet werden können.

 

Tipp: Sie können uns auch jederzeit und wochentagsunabhängig Ihr Anliegen per Email an This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it schildern.

 

Unsere Mitarbeiterinnen werden Ihnen zeitnah eine Rückmeldung zukommen lassen.


Bleiben Sie gesund!

 

Der Einrichtungsleiter


 
Print
No Translation

"Gestatten - Dago!"

(Gedanken eines Hundes, verschriftlicht von Bernd Hoffmann)

 

Gestatten – ich bin Dago! Meines Zeichens ein waschechter, hübscher und ausgesprochen fotogener Chihuahua.

 

Mit den Seniorinnen und Senioren hier im Ev. Altenheim Bethesda komme ich sehr gut klar.

Dago in Aktion

Dago in Aktion

Daher freue ich mich auch immer sehr, wenn mein Frauchen Renata (im Haus ist sie vermutlich eher unter ihrem Nachnamen „Lezuch“ bekannt, aber als ihr Hund bin ich mit ihr „per Du“), die im Altenheim als Betreuungskraft arbeitet, mich ab und zu zur Arbeit mitnimmt.

Dago in Aktion

Tja. Was soll ich sagen. Die Bilder sprechen für sich. Nicht, dass ich mich loben möchte, aber ich komme hier echt verdammt gut an und bringe viel Freude ins Haus.

 

Ist aber ne echte "Win-Win"-Situation: Die Streicheleinheiten nehme ich natürlich auch gerne mit.

 

In diesem Sinne – auf bald mal.

Euer Dago

 

 
Print
No Translation

Mobiles Impfteam erneut vor Ort

(Donnerstag, 08.04.2021)

 

Liebe Angehörige, liebe Besucher,

liebe Freunde des Hauses,

 

bereits um 6:45 Uhr, in den frühen Morgenstunden, wurde die kostbare Fracht angeliefert. Alle Vorbereitungen sind getroffen, die Temperaturüberwachung ist aktiviert und in Kürze geht es, nach Eintreffen des Arztes, los:

 

Am heutigen Tage wird Herr Dr. Stefan Steinmetz, Leiter des Essener Impfzentrums, erneut in unser Haus kommen um weiteren 20 Bewohnerinnen und Bewohnern die Erstimpfung mit "Cominarty", dem Impfstoff von Pfizer & Biontech, zu verabreichen.

Impfstoff für weitere 20 Bewohnerinnen und Bewohner

Damit wird allen Seniorinnen und Senioren die Impfung ermöglicht, die bei den früheren Inhouse-Impfterminen aus gesundheitlichen Gründen nicht geimpft werden konnten - oder da jene erst zu einem späteren Zeitpunkt in unsere Einrichtung eingezogen sind.

 

 
Print
No Translation

Vorstellung von Pfarrer Kai Pleuser

(Vorsitzender des Altenheimausschusses)

 

Liebe Bewohnerinnen und Bewohner,
liebe Angehörige und Besucher,
liebe Mitarbeitende im Altenheim Bethesda,

 

gerne möchte ich mich Ihnen als neuer Pfarrer der Kirchengemeinde Essen-Borbeck-Vogelheim vorstellen. Ich habe nach vielen Jahren der Berufstätigkeit außerhalb der Kirche vor zwei Jahren den Weg ins Pfarramt eingeschlagen, zunächst in Wesseling, einer Industriestadt zwischen Köln und Bonn, und nun hier in Borbeck und Vogelheim.

 

Pfr. Kai PleuserSeit Februar sind alle drei Pfarrstellen unserer Gemeinde mit Maren Wissemann, Michael Banken und mir neu besetzt. Wir Neulinge werden alle drei abwechselnd im Altenheim Bethesda vor Ort sein, mit Ihnen gemeinsam Gottesdienste feiern und für Sie da sein.

 

Ich habe es übernommen, mich ganz speziell um die Belange des Altenheimes zu kümmern. Darum habe ich auch den Vorsitz im Altenheimausschuss unserer Gemeinde übernommen. In dieser Funktion möchte ich im Rahmen meiner Möglichkeiten dazu beitragen, dass Menschen sich im Altenheim Bethesda wohlfühlen. Auch ein gutes Klima unter den Mitarbeitenden und ein guter Umgang mit ihnen liegt mir am Herzen.

 

In der Nachfolge Jesu Christi versteht sich unsere Gemeinde als gastfreundliche Gemeinde, die den anderen, auch den Fremden, den anders Denkenden und anders Glaubenden mit Respekt behandelt und mit Freundlichkeit aufnimmt. Wir sind davon überzeugt: Im anderen begegnet uns Gott. Für diese Haltung möchte auch ich im Altenheim Bethesda einstehen und mich einsetzen.

 

Gerne bin ich neben dem Personal für Sie ansprechbar, wenn Sie etwas auf dem Herzen haben (Tel. 0201 / 856 55 99).

Um mich anzusprechen, müssen Sie keine weiße Weste haben. Ich habe auch keine. Ich möchte Ihnen als ganz normaler Mensch auf Augenhöhe begegnen. Darauf freue ich mich.

 

Ihr Kai Pleuser
Pfarrer

 

 
<< Start < Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Next > End >>

Page 5 of 40