Kontakt / Info-Material bestellen

Veranstaltungen

Zur Zeit liegen keine Veranstaltungshinweise vor.

aktuelle Publikationen

Immer aktuell – unsere Heimzeitung Wüstenhöferstraße

Stellenangebote

Es liegen aktuelle Stellenangebote vor – schauen Sie jetzt rein!

Impressum | Datenschutz


Gruener Haken 2018Auszeichnung - Bewohnerzufriedenheit 78%

Auszeichnung - Attraktiver Arbeitgeber PflegeAuszeichnung - Deutschlands 100 Top-Arbeitgeber
Drucken

Sommerfest begeisterte Groß und Klein

 

Das Sommerfest im Ev. Altenheim Bethesda erfreute sich auch im aktuellen Jahr bei herrlichem Sonnenschein wieder großer Teilnahme. Zu Beginn fand unter freien Himmel der Gottesdienst mit Pfarrer Bernhard Menzemer statt. Nach dem Gottesdienst wurde dann zu Mittag gebeten.

 

Bratwurst, Kotelett, Frikadellen, Schweinebauch und passende Salate wurden für einen kleinen Preis verteilt. Auch das Kuchenbuffet, ein Waffelstand und die Sektbar wurden sehr rege benutzt.

 Kuchenbuffet im Ev. Altenheim Bethesda

 

Natürlich war neben dem Kulinarischen auch für die passende Unterhaltung gesorgt. Es gab Live – Musik, für die Kinder gab es ein Kinderprogramm, bestehend aus Torwand schießen, Kinderolympiade, Eierlaufen und anderem mehr. Insbesondere das Kinderschminken war ein echtes Highlight für die kleinen Gäste - stolz zeigten die Kinder ihr Gesicht den Eltern und Großeltern. Für die Bewohner gab es eine besondere Attraktion.

Kinderschminken im Ev. Altenheim Bethesda

 

Der “Schnellzeichner und Karikaturist Wladimir Muravyov“ porträtierte die Anwesenden in Windeseile. Die Karikaturen kamen sehr gut an und sorgten für herzliche Lacher.

Auch die große Tombola fand wieder einen riesigen Absatz und wurde auch mit vielen schönen Preisen versehen. Selbst für drei Nieten gab es einen Trostpreis, sodass jedes Los gewann. Ferner waren auch noch Verkaufsstände mit selbst gebastelten Sachen aus Stoff und Kartongeschenke vertreten. An den Trödelständen vor dem Haupteingang wurden alte Aquarelle, Vasen, Stofftiere und Porzellan zu einem kleinen Preis verkauft.

 

Im Rahmen des Sommerfests konnten sich interessierte Gäste das Altenheim auch genauer ansehen, denn um 13:00 Uhr und um 15:00 Uhr wurden Hausführungen angeboten.

 

Kurzum - es war wieder einmal ein rundum gelungenes und schönes Sommerfest an der Wüstenhöferstraße!


 
Drucken

Wir feiern unser diesjähriges Sommerfest am

Sonntag, den 08. Juli 2018

 

Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir auch im laufenden Jahr ein großes, öffentliches Sommerfest durchführen werden.

 

 

Wir wollen gemeinsam mit Ihnen am

Sonntag, den 08. Juli 2018 von 11 bis 17 Uhr

gebührend feiern.

 Sommerfest 2018

Natürlich wird für ein buntes und abwechslungsreiches Programm gesorgt sein - neben dem beliebten Open Air-Gottesdienst, mit dem die Feierlichkeiten eröffnet werden, wird auch die beliebte Tombola nicht fehlen. Natürlich wird auch, wie bereits in den Vorjahren, das kulinarische Wohl nicht zu kurz kommen. Für Kinderanimation und musikalische Unterhaltung ist natürlich ebenso gesorgt.

 

Zum Programm (PDF-Datei)

 

Zum Sommerfest-Plakat (PDF-Datei)

 

 
Drucken

Neue Mitarbeitervertretung gewählt

 

am 23.04.2018 wurden bei der MAV-Wahl, die alle 4 Jahre durchgeführt wird, folgende Mitarbeiter unseres Hauses in die Mitarbeitervertretung gewählt:

 

  • Dennis Munsch (Vorsitzender)

  • Kerstin Börgers (stellvertr. Vorsitzende, Schriftführerin)

  • Jan-Paul Lampert

  • Anke Karbach

  • Michaela Müller-Arndt

 

Als Ersatzmitglieder wurden gewählt:

 

  • Yelena Siemens

  • Stephanie Pierburg


Wir wünschen der neu konstituierten Mitarbeitervertretung für das verantwortungsvolle Amt gutes Gelingen!

 

 
Drucken

Dennis Munsch frischgebackener Praxisanleiter

 

Am 23.02.2018 wurde Herrn Dennis Munsch, der als Pflegefachkraft im Haus 2 tätig ist, durch die Leitung des Ev. Fachseminars für Altenpflege gGmbH Essen, Herrn Holm Schwanke und Frau Claudia Hanke, das Zertifikat des Praxisanleiters verliehen.

Der Festakt stellte den Schlusspunkt einer mehrmonatigen Weiterbildung dar, die Herrn Munsch im Auftrag unseres Hauses absolviert hat.

 
Unser Geschäftsführer / Einrichtungsleiter Herr Bernd Hoffmann war bei der Zertifikatsübergabe vor Ort, um diesen besonderen Moment in Bildern festzuhalten und Herrn Munsch die besten Glückwünsche des Hauses zu überbringen.

 

Dennis Munsch frischgebackener Praxisanleiter

Als Praxisanleiter wird Herr Munsch künftige Auszubildende „unter seine Fittiche“ nehmen, d.h. Bindeglied zwischen dem Ev. Altenheim Bethesda und dem Fachseminar für Altenpflege sein, die Ausbildungspläne gemeinsam mit den Schülern abstimmen, Bewertungen der erbrachten Leistungen vornehmen sowie die Praxiseinsätze in unserem Hause koordinieren.

 
Es ist wichtig den Auszubildenden einen Begleiter zur Seite zu stellen, der zum einen ein Gespür für die Lebenswelten und Interessen der jungen Menschen besitzt, zum anderen das pädagogisch und didaktische Rüstzeug mitbringt, um für eine gelingende Ausbildung zu sorgen, die natürlich im Idealfall mit einer Übernahme der frisch gebackenen Pflegefachkräfte enden sollte. Wir sind überzeugt, dass Herr Munsch nach seiner nun absolvierten Fortbildung all diese Kompetenzen mitbringt und somit eine ideale Ergänzung für unser bestehendes und bewährtes Praxisanleiter-Team darstellt.

 
Auch an dieser Stelle möchten wir Herrn Munsch nochmals unsere herzliche Gratulation aussprechen und wünschen ihm für seine verantwortungsvolle Aufgabe alles Gute!

 

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 18