Kontakt / Info-Material bestellen

Veranstaltungen

Jetzt reinschauen: Neue Veranstaltungen in Planung!

Stellenangebote

Es liegen aktuelle Stellenangebote vor – schauen Sie jetzt rein!

Impressum | Datenschutz


Gruener Haken 2018Auszeichnung - Bewohnerzufriedenheit 78%

Auszeichnung - Attraktiver Arbeitgeber PflegeAuszeichnung - Deutschlands 100 Top-Arbeitgeber
Print
No Translation

Vorstellung von Pfarrer Kai Pleuser

(Vorsitzender des Altenheimausschusses)

 

Liebe Bewohnerinnen und Bewohner,
liebe Angehörige und Besucher,
liebe Mitarbeitende im Altenheim Bethesda,

 

gerne möchte ich mich Ihnen als neuer Pfarrer der Kirchengemeinde Essen-Borbeck-Vogelheim vorstellen. Ich habe nach vielen Jahren der Berufstätigkeit außerhalb der Kirche vor zwei Jahren den Weg ins Pfarramt eingeschlagen, zunächst in Wesseling, einer Industriestadt zwischen Köln und Bonn, und nun hier in Borbeck und Vogelheim.

 

Pfr. Kai PleuserSeit Februar sind alle drei Pfarrstellen unserer Gemeinde mit Maren Wissemann, Michael Banken und mir neu besetzt. Wir Neulinge werden alle drei abwechselnd im Altenheim Bethesda vor Ort sein, mit Ihnen gemeinsam Gottesdienste feiern und für Sie da sein.

 

Ich habe es übernommen, mich ganz speziell um die Belange des Altenheimes zu kümmern. Darum habe ich auch den Vorsitz im Altenheimausschuss unserer Gemeinde übernommen. In dieser Funktion möchte ich im Rahmen meiner Möglichkeiten dazu beitragen, dass Menschen sich im Altenheim Bethesda wohlfühlen. Auch ein gutes Klima unter den Mitarbeitenden und ein guter Umgang mit ihnen liegt mir am Herzen.

 

In der Nachfolge Jesu Christi versteht sich unsere Gemeinde als gastfreundliche Gemeinde, die den anderen, auch den Fremden, den anders Denkenden und anders Glaubenden mit Respekt behandelt und mit Freundlichkeit aufnimmt. Wir sind davon überzeugt: Im anderen begegnet uns Gott. Für diese Haltung möchte auch ich im Altenheim Bethesda einstehen und mich einsetzen.

 

Gerne bin ich neben dem Personal für Sie ansprechbar, wenn Sie etwas auf dem Herzen haben (Tel. 0201 / 856 55 99).

Um mich anzusprechen, müssen Sie keine weiße Weste haben. Ich habe auch keine. Ich möchte Ihnen als ganz normaler Mensch auf Augenhöhe begegnen. Darauf freue ich mich.

 

Ihr Kai Pleuser
Pfarrer